Doping im Biathlon Russin Starych zieht sich aus Olympia-Team zurück

Die russische Biathletin Irina Starych hat sich aus dem Olympia-Team zurückgezogen. Grund dafür ist eine positive Dopingprobe. Starych könnte damit als derzeit beste Russin im Weltcup die Olympischen Spiele in ihrer Heimat verpassen.
Frauen-Biathlon: Dopingverdacht wirft Schatten auf die Spiele

Frauen-Biathlon: Dopingverdacht wirft Schatten auf die Spiele

Foto: ALBERTO PIZZOLI/ AFP
aha/dpa