Biathlon-WM Deutsche Skijägerinnen zielen an Gold vorbei

Durch katastrophale Leistungen am Schießstand hat die deutsche Damen-Staffel ihre Chance auf WM-Gold vergeben. Verfolgungsweltmeisterin Martina Glagow rettete dem Olympiasieger zumindest noch einen Podestplatz.


Chanty Mansijsk - Olympiasieger Deutschland hat am Donnerstag bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Chanty Mansijsk in der 4 x 6-Kilometer-Staffel der Damen die Bronzemedaille gewonnen. Simone Denkinger (Gosheim), Uschi Disl (Mosham) und Kati Wilhelm (Zella-Mehlis) leisteten sich mit katastrophalen Schießleistungen zwar insgesamt acht Strafrunden, doch Martina Glagow (Mittelwald) holte noch Platz drei.

Titelverteidiger Russland gewann bei der siebten WM-Entscheidung die erste Goldmedaille für das Gastgeberland vor der Ukraine.



© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.