Biathlon-WM Peiffer verpasst Medaille in der Verfolgung

Ein Schießfehler hat Biathlet Arnd Peiffer eine Medaille in der WM-Verfolgung gekostet. Gold holte der Franzose Martin Fourcade vor den Norwegern Emil Hegle Svendsen und Tarjei Bø. Peiffer landete auf Platz vier - und war hinterher auf den Drittplatzierten nicht gut zu sprechen.
Biathlet Peiffer: "Schade, dass das Rennen so enden musste"

Biathlet Peiffer: "Schade, dass das Rennen so enden musste"

Foto: ALEXANDER DEMIANCHUK/ REUTERS
ulz/sid/dpa
Mehr lesen über