Daniel Hopp: Vom Dauerkartenbesitzer zum Klubchef
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Daniel Hopp: Vom Dauerkartenbesitzer zum Klubchef

Vom Milliardärssohn zum Sport-Manager Hopp on Ice

Als 17-Jähriger überredete er seinen Vater, einen Eishockeyklub zu kaufen. Heute gilt Daniel Hopp, Sohn des Milliardärs Dietmar Hopp, als einer der erfolgreichsten Macher im deutschen Profisport. Jetzt soll er helfen, den klammen Verband zu retten.