DEL-Playoffs Köln gewinnt erneut, Ingolstadt verpasst Vorentscheidung

Serie gedreht! Die Kölner Haie gehen im Playoff-Halbfinale der DEL durch ihren zweiten Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg erstmals in Führung. Der ERC Ingolstadt hat die Vorentscheidung in Hamburg verpasst.

Wolfsburg-Torwart Vogl: Duell mit Haie-Spieler Falk
Getty Images

Wolfsburg-Torwart Vogl: Duell mit Haie-Spieler Falk


SPIEGEL ONLINE Fußball
Hamburg - Die Kölner Haie sind in den Halbfinal-Playoffs um die deutsche Eishockey-Meisterschaft gegen die Grizzly Adams Wolfsburg 2:1 in Führung gegangen. Die Haie gewannen das dritte Spiel der Serie "Best of Seven" 3:0 (0:0, 1:0, 2:0) und freuten sich über den zweiten Erfolg nacheinander gegen die Wolfsburger. "Es war ein wichtiger Sieg, wir sind wieder vorne und haben das Heimrecht zurück erkämpft", sagte Kölns Torwart Danny aus den Birken.

Andreas Holmqvist (33. Minute) brachte die Haie in Führung. Der Schwede überwand den starken Sebastian Vogl (22 Paraden) im Tor der Wolfsburger mit einem Schlagschuss von der blauen Linie. Es war das erste Playoff-Tor für den 32-Jährigen, der weite Teile der Hauptrunde aufgrund einer Gehirnerschütterung verpasst hatte. In der Folge hielt Nationaltorhüter aus den Birken die knappe Führung fest, Chris Minard (59.) und Yared Hagos (60.) machten schließlich den zweiten Sieg der Kölner perfekt.

Die Hamburg Freezers haben sich gegen den ERC Ingolstadt zurückgemeldet. Nach zuvor zwei Niederlagen schlugen die Hanseaten den Tabellenneunten 2:1 (1:1, 1:0, 0:0) und verkürzten die "Best-of-seven"-Serie auf 1:2. Zwar gingen die Gäste aus Ingolstadt bereits in der zweiten Minute durch ein Unterzahltor von Christoph Gawlik in Führung, doch die Hanseaten, immerhin bestes Team der Hauptrunde, drehten die Partie durch Treffer von Matthew Pettinger (14.) und Morten Madsen (33.).

asi/dpa/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.