Pfeil nach rechts

Überraschung bei Eishockey-WM Deutschland schlägt Finnland und trifft auf Tschechien

Deutschlands Eishockey-Auswahl macht weiter Spaß - und hat nun auch den Weltmeister von 2011 besiegt: Nach dem Erfolg gegen Finnland geht die DEB-Auswahl Russland im Viertelfinale aus dem Weg.
Deutschlands Leon Draisaitl (Mitte) feiert mit Patrick Hager das Tor zum 3:2

Deutschlands Leon Draisaitl (Mitte) feiert mit Patrick Hager das Tor zum 3:2

Petr David Josek / AP
Draisaitl erzielte in den Schlusssekunden das 4:2 - Finnlands Tor war leer

Draisaitl erzielte in den Schlusssekunden das 4:2 - Finnlands Tor war leer

Monika Skolimowska / DPA
jan/dpa