Pfeil nach rechts

Eisschnelllauf Weltverband lehnt Boykott der EM in Russland ab

"Es ist sinnvoll, Sport und Politik zu trennen": Der Eisschnelllauf-Weltverband sieht keinen Grund, die Europameisterschaft in Russland zu boykottieren. Entsprechende Überlegungen von Hollands Superstar Ireen Wüst lehnt er ab.
Eisschnelllauf-Superstar Wust: "Vom Gefühl her nicht richtig"

Eisschnelllauf-Superstar Wust: "Vom Gefühl her nicht richtig"

DPA
Eisschnelllauf: Orange ist das neue Gold
REUTERS

Fotostrecke

Eisschnelllauf: Orange ist das neue Gold

aha/dpa
Mehr lesen über