Langlauf Angerer triumphiert bei der Tour de Ski

Top-Favorit Tobias Angerer ist der erste Gesamtsieger der Tour de Ski. Im finalen 15-Kilometer-Berglauf auf dem Alpinhang Alpe Cermis setzte sich der Weltcup-Sieger souverän durch. Bei den Frauen gewann eine Finnin, beste Deutsche war Evi Sachenbacher-Stehle.


Val di Fiemme - Angerer hatte im Ziel 46,3 Sekunden Vorsprung auf den Russen Alexander Legkow sowie Simen Östensen aus Norwegen und kassierte für seinen Triumph die Rekordsiegprämie von 70.640 Euro. Durch die 400 Weltcup-Punkte übernahm er außerdem die Führung im Gesamtweltcup. Franz Göring als Sechster und Jens Filbrich als Neunter rundeten das gute deutsche Resultat ab.

Gesamtsieger Angerer: "Überwältigt von meinen Gefühlen"
Getty Images

Gesamtsieger Angerer: "Überwältigt von meinen Gefühlen"

"Ich bin überwältigt von meinen Gefühlen. Es war unbeschreiblich, mit der deutschen Fahne die letzten Meter zu laufen. Ich habe es genossen", sagte Angerer. "Das ist ein Sieg der Mannschaft. Ich bin unheimlich stolz auf das deutsche Team." Er erwägt, seine Siegprämie mit der Mannschaft zu teilen.

Bei den Frauen sicherte sich die Finnin Virpi Kuitunen mit ihrem dritten Etappenerfolg in Serie auch den Gesamtsieg vor Marit Björgen (Norwegen) und Walentina Schewtschenko (Ukraine). Sachenbacher-Stehle beendete die erste Tour de Ski als beste Deutsche 1:58,7 Minuten hinter Kuitunen auf Rang acht. Viola Bauer wurde mit 2:42,1 Minuten Rückstand Zehnte. Die bei der WM 2001 des Dopings überführte Kuitunen konnte mit nunmehr 822 Punkten ihre Führung im Gesamtweltcup auf Björgen (634) weiter ausbauen.

Kurz vor den Rennen hatte der Internationale Skiverband Fis noch den vom deutschen Team erwogenen Einsatz von Fellen unter dem Ski - verwendet wird dafür unter anderem die Wolle der Angoraziege - als Aufstiegshilfe verboten. Goldtrikotgewinner Angerer fand die Suche nach dem komplettesten Langläufer der Welt aber auch so spannend: "Irgendwann kann das mal zur Kultveranstaltung wie die Tour de France werden."

mac/sid/dpa

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.