Maria Höfl-Riesch im Interview »Der Mythos Streif wird für immer den Männern vorbehalten sein«

Die Abfahrt in Kitzbühel gilt als legendär. Die dreifache Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch erklärt, warum das Rennen reine Männersache ist – und warum Siege nicht entscheidend für gute TV-Quoten sind.
Ein Interview von Victoria Kunzmann
Maria Höfl-Riesch 2019 als ARD-Expertin an der Skipiste

Maria Höfl-Riesch 2019 als ARD-Expertin an der Skipiste

Foto: Michael Kappeler / picture alliance / dpa

Das Wetter hat das Programm der alpinen Weltcup-Wettbewerbe in Kitzbühel durcheinandergewirbelt. Die klassische Hahnenkamm-Abfahrt auf der Streif, die am Samstagmorgen wegen Regen, Schneefall, Nebel und der Pistenbedingungen abgesagt wurde, wurde anschließend auf Sonntag verschoben. 

Am Freitagvormittag war auf der Streif noch das ausgefallenen Abfahrtsrennen von Wengen nachgeholt worden. Es kam zu heftigen Stürzen und langen Unterbrechungen. Gewonnen hat der Schweizer Beat Feuz.

SPIEGEL: Frau Höfl-Riesch, sind Sie die legendäre Streif schon mal heruntergefahren?

Maria Höfl-Riesch: Ja, aber nicht mit Abfahrtsski und mit dieser Kurssetzung. Ich fahre die Streif ganz normal als Touristin herunter.

SPIEGEL: Hat es Sie nie gereizt, dort ein Rennen zu fahren?

Höfl-Riesch: Als ich noch im Team war, hätte ich mich da schon runtergekämpft, aber mit viel Bremsen und Querstellen. Die Sicherheitsvariante. Mit vollem Tempo und vollem Risiko – das ist selbst für die meisten Männer am Limit. Es hat schon einen Grund, weshalb keine Damenrennen dort stattfinden. Auch einige Männer stehen mit Angst am Start.

SPIEGEL: Lindsey Vonn soll den Wunsch geäußert haben.

Jetzt weiterlesen mit SPIEGEL+

Jetzt weiterlesen. Mit dem passenden SPIEGEL-Abo.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt. Jetzt testen.

  • Alle Artikel auf SPIEGEL.de frei zugänglich.

  • DER SPIEGEL als E-Paper und in der App.

  • Einen Monat für 1,- € testen.

Einen Monat für 1,- €
Jetzt für 1,- € testen

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement? Hier anmelden

Weiterlesen mit SPIEGEL+

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Freier Zugang zu allen Artikeln, Videos, Audioinhalten und Podcasts

  • Alle Artikel auf SPIEGEL.de frei zugänglich

  • DER SPIEGEL als E-Paper und in der App

  • DER SPIEGEL zum Anhören und der werktägliche Podcast SPIEGEL Daily

  • Nur € 19,99 pro Monat, jederzeit kündbar

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement?

SPIEGEL+ wird über Ihren iTunes-Account abgewickelt und mit Kaufbestätigung bezahlt. 24 Stunden vor Ablauf verlängert sich das Abo automatisch um einen Monat zum Preis von zurzeit 19,99€. In den Einstellungen Ihres iTunes-Accounts können Sie das Abo jederzeit kündigen. Um SPIEGEL+ außerhalb dieser App zu nutzen, müssen Sie das Abo direkt nach dem Kauf mit einem SPIEGEL-ID-Konto verknüpfen. Mit dem Kauf akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.