Nordische Ski-WM Deutsche Kombinierer gewinnen Silber im Team-Wettbewerb

Die Entscheidung fiel auf den letzten Metern: In einem dramatischen Schlusssprint haben die deutschen Kombinierer die Silbermedaille im Mannschaftswettbewerb vor Österreich geholt. Gold ging an Norwegen.
Joergen Graabak (links), Fabian Rießle (rechts) und Franz-Josef Rehrl

Joergen Graabak (links), Fabian Rießle (rechts) und Franz-Josef Rehrl

Foto: Hendrik Schmidt/ dpa
ngo/dpa