Olympische Winterspiele 2018 Japanischer Shorttracker sorgt für ersten positiven Dopingtest

Die Olympischen Winterspiele 2018 haben ihren ersten Dopingfall: Bei dem japanischen Shorttracker Kei Saito wurde ein verbotenes Maskierungsmittel gefunden.
Kei Saito

Kei Saito

Foto: MLADEN ANTONOV/ AFP
bka