Super-G bei der Ski-WM Endlich Gut

So oft war sie die Favoritin, so oft ist sie an Gold vorbeigefahren: Jetzt konnte Lara Gut-Behrami ihren ersten ganz großen Erfolg feiern: Die Schweizerin gewann den Super-G bei der Ski-WM in Italien.
Lara Gut-Behrami bei ihrer Siegesfahrt in Cortina

Lara Gut-Behrami bei ihrer Siegesfahrt in Cortina

Foto: DENIS BALIBOUSE / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

aha/sid
Mehr lesen über