Weltcupauftakt im Ski Alpin "Nicht lustig" - DSV-Frauen fahren nach Rücktritt von Rebensburg weit hinterher

Viktoria Rebensburg ist nicht mehr dabei, die Kluft zu den nächstbesten DSV-Frauen riesig. Alle vier Deutschen verpassen in Sölden den zweiten Lauf im Riesenslalom. Die Italienerin Marta Bassino gewinnt.
Lena Dürr in Sölden

Lena Dürr in Sölden

Foto: 

Giovanni Auletta / dpa

mfu/sid
Mehr lesen über