Ski alpin Von zwölf auf zwei – Straßer fährt im Slalom erneut aufs Podium

Was für eine Aufholjagd: Von Platz zwölf aus fuhr Linus Straßer beim Slalom in Adelboden fast noch zum zweiten Sieg binnen vier Tagen. Den holte erstmals der Österreicher Marco Schwarz.
Linus Straßer nach dem zweiten Durchgang in Adelboden

Linus Straßer nach dem zweiten Durchgang in Adelboden

Foto: PETER SCHNEIDER/EPA-EFE/Shutterstock
mfu/sid
Mehr lesen über