Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel "Vom Start weg in die Hölle"

Die Streif ist die schwierigste und gefährlichste Rennstrecke des Ski-Weltcups. Der frühere Olympiasieger Stephan Eberharter spricht im Interview über seine Hassliebe zu der Abfahrt und die Rückkehr des berüchtigten Zielsprungs.
Zur Person
Eberharter zur Streif: Von null auf 100 in fünf Sekunden
SUSAN WALSH/ AP
Fotostrecke

Eberharter zur Streif: Von null auf 100 in fünf Sekunden

Eine Fahrt auf der Streif
Mehr lesen über