Ski alpin Ford stürzt beim Riesenslalom schwer

Der Amerikaner Tommy Ford verlor beim ersten Lauf in Adelboden die Kontrolle über seine Ski und schlug mit dem Kopf auf. Er musste mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden, war dabei aber ansprechbar.
Ford wurde lange vor Ort behandelt, bevor er auf dem Rettungsschlitten abtransportiert wurde

Ford wurde lange vor Ort behandelt, bevor er auf dem Rettungsschlitten abtransportiert wurde

Foto: FABRICE COFFRINI / AFP
sak/dpa
Mehr lesen über