Ski-Langlauf Olympiasieger Legkow und Teamkollege Below lebenslang gesperrt

Der russische Skilanglauf-Olympiasieger Alexander Legkow und dessen Teamkollege Jewgeni Below sind vom IOC lebenslang gesperrt worden. Beide sollen bei den Olympischen Spielen in Sotschi gedopt gewesen sein.
Alexander Legkow

Alexander Legkow

REUTERS
mru/dpa/sid