Platz zwei bei Tour-de-Ski-Etappe »Kann es nicht fassen« – Hennig holt bestes Ergebnis ihrer Karriere

Skilangläuferin Katharina Hennig hat sich in Val di Fiemme im Massenstart über zehn Kilometer im klassischen Stil Platz zwei gesichert. Nun ist auch in der Gesamtwertung noch ein Sprung nach vorne möglich.
Katharina Hennig (11) jubelt im Ziel mit Siegerin Natalja Neprjajewa

Katharina Hennig (11) jubelt im Ziel mit Siegerin Natalja Neprjajewa

Foto: Alessandro Trovati / AP
Die drei Erstplatzierten Hennig, Neprjajewa und Andersson (v.l.n.r.)

Die drei Erstplatzierten Hennig, Neprjajewa und Andersson (v.l.n.r.)

Foto: Alessandro Trovati / AP
mfu/dpa
Mehr lesen über