Skicross: Tödlicher Sturz ins Fangnetz
Fotostrecke

Skicross: Tödlicher Sturz ins Fangnetz

Foto: Mike Groll/ AP

Skicross-Rennen in Grindelwald Kanadier Zoricic stirbt nach schwerem Sturz

Der Skicrosser Nick Zoricic ist beim Weltcup im schweizerischen Grindelwald tödlich verunglückt. Ärzte hatten versucht, den Kanadier zu reanimieren. Doch der 29-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen.
mib/sid