Skiflug-Weltcup in Planica Hautamäki ist der König der Lüfte

Der Finne Matti Hautamäki hat das Weltcup-Finale in Planica gewonnen. Dabei verbesserte er seinen gerade erst aufgestellten Skiflug-Weltrekord auf 231 Meter. Sven Hannawald wurde Zweiter und kann sich am Ende einer durchwachsenen Saison doch noch über einen Titel freuen.
Mehr lesen über