Pfeil nach rechts

Doppelsieg im Val di Fiemme Geigers perfektes Wochenende

Seit Februar 2018 trug kein Deutscher mehr das Gelbe Trikot für den Gesamtführenden im Skisprung-Weltcup. Bis Karl Geiger in Predazzo allen davon flog und seine starke Form einen Tag später bestätigte.
Karl Geiger im italienischen Val di Fiemme: Mit Blümchen und dem Gelben Trikot

Karl Geiger im italienischen Val di Fiemme: Mit Blümchen und dem Gelben Trikot

ANDREA SOLERO/EPA-EFE/REX
hba/dpa/sid