Skispringer in der Krise Freund darf nicht zur Ski-WM nach Seefeld

Die Ski-WM in Seefeld findet ohne Ex-Weltmeister Severin Freund statt. Das gab DSV-Bundestrainer Schuster bekannt. Freund war nach einer langen Verletzung zuletzt auch nicht mehr im Weltcup dabei.
Severin Freund

Severin Freund

Foto: Angelika Warmuth/ dpa
jan/dpa