Skispringen in Rasnov Geiger und Leyhe holen ersten Weltcup-Doppelsieg seit 2017

Karl Geiger mag die kleinen Schanzen besonders gern, das stellte er bei seinem Sieg in Rasnov unter Beweis. Außerdem meldete sich Severin Freund nach langer Verletzungspause zurück.
Karl Geiger (l.) und Stephan Leyhe nach ihrem Doppelsieg

Karl Geiger (l.) und Stephan Leyhe nach ihrem Doppelsieg

ROBERT GHEMENT/EPA-EFE/REX

maa/sid