Mit Knieschmerzen ins Krankenhaus Skispringerin Würth stürzt schwer

Sie verlor die Kontrolle und krachte in die Bande: Skispringerin Svenja Würth ist in Hinterzarten in eine Bande gekracht und musste ins Krankenhaus. Bundestrainer Andreas Bauer übte anschließend Kritik an der Jury.
Svenja Würth

Svenja Würth

Foto: Felix Kästle/ dpa
bka/sid