Pfeil nach rechts

Vierschanzentournee in Innsbruck Norwegisch Roulette

Wechselnde Winde bestimmten das dritte Springen der Vierschanzentournee. In Innsbruck dominierten die Norweger - und Dawid Kubacki, der beste Chancen auf den Gesamtsieg hat.
Die Plätze zwei, eins und drei: Dawid Kubacki, Marius Lindvik, Daniel-André Tande (v.l.n.r.)

Die Plätze zwei, eins und drei: Dawid Kubacki, Marius Lindvik, Daniel-André Tande (v.l.n.r.)

GRZEGORZ MOMOT/EPA-EFE/REX
Karl Geiger haderte mit seinem Sprung und den Winden

Karl Geiger haderte mit seinem Sprung und den Winden

Getty Images