Vierschanzentournee Schmitt, Schoft und Wenig komplettieren deutsches Aufgebot

Die Vierschanzentournee findet auch in diesem Jahr mit Martin Schmitt statt. Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster berief den 34-Jährigen nach seinem Sieg beim Continentalcup in Engelberg ins deutsche Aufgebot. Felix Schoft und Daniel Wenig schafften ebenfalls noch den Sprung ins Team.
Skispringer Schmitt (Archivbild): Sieg in Engelberg

Skispringer Schmitt (Archivbild): Sieg in Engelberg

Daniel Karmann/ dpa
mib/dpa/sid
Mehr lesen über