Sieger Yannick Bestaven »Es gibt zwei Gewinner bei dieser Vendée Globe«

Der Franzose Yannick Bestaven kommt als Dritter ins Ziel, gewinnt die wohl härteste Segelregatta der Welt dennoch – dank einer Zeitgutschrift. Boris Herrmann kämpft noch um Platz vier.
Yannick Bestaven im Ziel: »Ich habe das Gefühl, ich lebe in einem Traum«

Yannick Bestaven im Ziel: »Ich habe das Gefühl, ich lebe in einem Traum«

Foto: JEAN-FRANCOIS MONIER / AFP
ptz/dpa/sid