In Gottes Namen Die Rekruten des Heiligen Krieges

Wie denken Selbstmordattentäter, die ihr Leben für ein vermeintlich höheres Ziel opfern? Schahids, Märtyrer des Dschihad, werden sie genannt. Sie sind überzeugt, mit dem Töten im Dienste Allahs die Tiefe ihres Glaubens zu bezeugen. SPIEGEL TV hat einen Blick in Schulen, Moscheen und Wohnzimmer der Gotteskrieger geworfen.