In eigener Sache Mehr Videos, mehr TV-Reportagen, neuer Player

SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL TV erweitern ihr Multimedia-Angebot: Mehr Nachrichten-Videos und Reportagen – Bundesliga, Politik und Kultur-Events. Herzstück der Multimedia-Initiative ist der neue Videoplayer.

Hamburg - Neue Multimedia-Initiative von SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL TV: Technisch und inhaltlich wird das Angebot verbessert. Künftig wird ein Reporter-Team von SPIEGEL TV Ereignisse aus Politik, Wirtschaft und Kultur begleiten. Im Bereich Sport berichtet SPIEGEL TV täglich online über die Entwicklungen der Fußball-Bundesliga.

Im Interview des Tages werden die Menschen befragt, die die aktuelle Themenlage bestimmen. Zusätzlich wird der Nutzer von SPIEGEL ONLINE jede Woche durch das umfangreiche Filmarchiv von SPIEGEL TV geführt.

Herzstück der Multimedia-Initiative ist der neue Videoplayer: Er gibt einen schnellen Überblick über alle Videos auf SPIEGEL ONLINE, ermöglicht die Recherche im Archiv und das Versenden der Videos per E-Mail. Für weiterführende Informationen zu dem jeweiligen Video kann mit einem Mausklick auch der dazugehörende Artikel aufgerufen werden. Dabei funktioniert die neue Player-Technologie automatisch, ohne zusätzliche Software oder Plugins. Zum neuen Player gelangen Sie, indem Sie die Großansicht der Videobeiträge öffnen - klicken Sie hier.

Bereits seit September 2006 sind auf SPIEGEL ONLINE viermal täglich selbstproduzierte SPIEGEL-TV-Nachrichten und Reportagen aus dem SPIEGEL TV Magazin zu sehen. Im Januar riefen die Leser bereits rund fünf Millionen Videos ab, bis zu 330.000 Beiträge täglich.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.