Die Last der Schulden Wenn das Geld nicht reicht

Knapp sieben Millionen Menschen in Deutschland sind überschuldet. Die Reportage begleitet Gerichtsvollzieher, Schuldner und Gläubiger in ihrem Alltag.

DPA
Sendetermin: Mittwoch, 07.03.2018, 19.40 - 20.15 Uhr, Arte

Jeder zehnte Erwachsene in Deutschland ist überschuldet, im Schnitt mit 35.000 Euro. Die Zahl der Menschen, die dauerhaft mehr Geld ausgeben, als sie einnehmen, wächst seit Jahren - trotz sinkender Arbeitslosigkeit und boomender Wirtschaft.



© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.