Wenn das Meer ruft Berufsziel: Hochseefischer

Der Job ist hart, unbequem und gefährlich obendrein: Nach Meldungen der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) sterben weltweit täglich 70 Fischer auf See, im Jahr wird die Zahl der tödlichen Arbeitsunfälle auf 24.000 geschätzt.