GEZ ganz groß Fernseher oder Waschmaschine?

Einigen von Ihnen kommt die Situation bekannt vor: Der Mann, der soeben sanft und unaufdringlich Ihren Klingelknopf betätigt hat, lächelt scheel durch den Türspalt und reckt seinen Hals in Ihre Richtung, als sei er schwerhörig. Schwerhörig? Weit gefehlt. Der gutmütig grinsende Herr verdient sein Geld mit eben jenem überdruchschnittlich gut entwickelten Gehörsinn, den ein Gebührenbeauftragter in Sachen Rundfunk mitbringen sollte.