Extrem-Test "Taklamakan" Im Dauerlauf durch Chinas Wüste

Zwei deutsche Extremsportler testen für die aufstrebende, chinesische Touristenindustrie die Taklamakan-Wüste in Chinas nördlicher Provinz Xinjiang auf ihre Tauglichkeit für europäische Abenteurer. 500 Kilometer rennen sie durch das größte zusammenhängende Dünen-Gebiet der Erde - ein Ausläufer der Wüste Gobi, das Land der Uiguren.
Da kann man sich leicht verlaufen: Die Taklamakan-Wüste in Chinas nördlicher Provinz Xinjiang verändert ihre Dünen ständig

Da kann man sich leicht verlaufen: Die Taklamakan-Wüste in Chinas nördlicher Provinz Xinjiang verändert ihre Dünen ständig

Guang Niu/ Getty Images