Kurzbiografie Julius Streicher (1885 - 1946)

Die Millionenauflage des "Stürmer" machte Julius Streicher selbst zum Millionär. Wie viele seiner Parteigenossen hat er es verstanden, seinen fanatischen Antisemitismus in bare Münze zu verwandeln. Weder der Verlust seiner Parteiämter noch ein Redeverbot konnten die Veröffentlichung des Hetzblattes unterbinden. Sogar die offensichtliche Abneigung einiger NS-Größen wie Göring und Goebbels gegen den Berufspolemiker hatten keinen Einfluss auf dessen publizistische Tätigkeit.