RAF-Terror Der "Deutsche Herbst"

Seit Anfang der siebziger Jahre führte die Rote Armee Fraktion (RAF) ihren bewaffneten Kampf gegen das "imperialistische System" der Bundesrepublik und der Nato. 1977 eskalierte die Gewalt und erschütterte den Staat. Eine Chronologie der Schleyer- und der "Landshut"-Entführung.