Uran-Transport auf Hitlers Geheiß Das Schicksal von U-234

Nur ein einziges Mal ging das deutsche Unterseeboot U-234 im letzten Kriegsjahr auf Feindfahrt. Beladen mit über 560 Kilogramm Uranoxyd wurde es auf dem Weg nach Japan von den geschichtlichen Ereignissen überrollt - und gab sich und seine wertvolle Fracht in die Hände der Amerikaner.

Daten und Fakten zu U-234