Film über Rassismus Fuck White Tears

Eigentlich wollte Annelie Boros einen Film über ungleiche Bildungschancen in Südafrika machen. Doch als sie Studenten befragt, wird die Autorin plötzlich selbst zum Ziel wütender Anfeindungen - weil sie weiß ist.