Auslandsstudium in der Pandemie »Ich wollte doch nur den deutschen Alltag erleben, das Essen, die Menschen«

Seit Corona studieren deutlich weniger junge Menschen aus dem Ausland in Deutschland. Hier berichten Shu-Han, Erika und York, was es für sie bedeutet, ihren Traum aufzugeben – oder zumindest zu verschieben.
Aufgezeichnet von Florian Gontek
Studentin Erika Perez Falcon: »Ich war total enttäuscht«

Studentin Erika Perez Falcon: »Ich war total enttäuscht«

Foto: privat
Yang Shu-Han

Yang Shu-Han

Foto:

Yu-Ting Chao

Erika Perez Falcon

Erika Perez Falcon

Foto:

privat

»Als es das zweite Mal nicht klappte, freundete ich mich an mit dem Gedanken, dass ich wohl keine Auslandserfahrung würde sammeln können.«

Erika Perez Falcon

York Yang

York Yang

Foto:

privat

Partnerangebot: Toni Knows – der Studienwahltest Jetzt Test starten