Erfolgreich in der Job-Nische Von wegen brotlose Kunst

»Damit verdient man doch niemals Geld«, mussten sich unsere drei Protagonisten jahrelang anhören. Doch mit Orchideenfach, Künstler-Hobby und Ausbildungsberuf kommen sie ausgezeichnet durchs Leben.
Aufgezeichnet von Sebastian Maas
Archäologin Franziska Steffensen: »Ich habe mich früh spezialisiert«

Archäologin Franziska Steffensen: »Ich habe mich früh spezialisiert«

Foto: Jana Ulrich
Partnerangebot: Toni Knows – der Studienwahltest Jetzt Test starten
»Die Arbeit ist superspannend, aber körperlich auch sehr fordernd. Dafür sind die Verdienstmöglichkeiten gut.«

Archäologin Franziska Steffensen

»Wie man den Stil nennt, weiß ich nicht genau. ›Zeitgenössisch‹ wahrscheinlich?«

Künstler Henrik Becker

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.