Berufseinstieg als Kirchenmusiker »Ich habe eine Versicherung für meine Hände abgeschlossen«

Jahrelanges Studium, lebenslanges Üben: Tobias Kraft hat für seine Karriere als Kantor viel investiert. Doch die Jobs in der Branche sind rar. Wie er damit umgeht – und warum es ohne Glauben kaum geht.
Aufgezeichnet von Markus Sutera
Tobias Kraft vor der Orgel: »Ein unheimlich schönes Gefühl«

Tobias Kraft vor der Orgel: »Ein unheimlich schönes Gefühl«

Foto: privat
Mein erstes Jahr im Job
Tobias Kraft ist zwar nicht immer gut zu sehen, dafür umso besser zu hören

Tobias Kraft ist zwar nicht immer gut zu sehen, dafür umso besser zu hören

Foto: privat
»Obwohl die Kirche an Mitgliedern verliert und immer weniger Menschen in die Gottesdienste kommen, habe ich keine Sorge, dass mir das Publikum wegläuft.«

Tobias Kraft, Kantor

Wie werde ich Kirchenmusiker:in?