Berufswahl Mach doch lieber was Gescheites

Wer sich für ein Studium oder eine Ausbildung entscheiden muss, bekommt oft den Ratschlag, einen sicheren Job zu wählen - und nicht zu sehr aufs Herz zu hören. Aber ist das wirklich der richtige Weg?
Wofür sollte man sich entscheiden: für einen Job, der froh macht – oder einen, der sicher ist?

Wofür sollte man sich entscheiden: für einen Job, der froh macht – oder einen, der sicher ist?

Foto: Sven Hagolani / fStop / Getty Images
"Ich könnte mich nicht durch ein Jurastudium beißen, nur damit ich später eine bessere Position habe"

Politikstudentin Joyce Rieger

"Nur weil man BWL studiert hat, findet man nicht automatisch einen guten Job"

Betriebswirt Philip Bradonjic