Studierende in der Coronakrise Nebenjobs dringend gesucht

Restaurants sind geschlossen, Unternehmen müssen sparen: Einen Nebenverdienst zu finden, ist derzeit vielerorts schwer. Wo Studierende jetzt Arbeit oder Unterstützung finden.
Durch eigene Arbeit das Studium finanzieren: In diesem Jahr ein Glücksspiel

Durch eigene Arbeit das Studium finanzieren: In diesem Jahr ein Glücksspiel

Foto: Maskot / DEEPOL / plainpicture
»Etwa 70 Prozent der Studierenden sind auf ihren Nebenverdienst angewiesen, um über die Runden zu kommen.«

Jürgen Allemeyer, Leiter des Studierendenwerks Hamburg

Welche Hilfen Studierende nun beantragen können

»Ich musste meine Eltern fragen, ob sie mich unterstützen.«

Mattia B., Student aus Hamburg