Zur Ausgabe
Artikel 1 / 17
Nächster Artikel

Hausmitteilung Wie Liebe und Arbeit zusammenpassen, der Traum von Europa, Erwachsen werden in Krieg und Krise

aus SPIEGEL Start 1/2022

Es gibt Wörter, deren Bedeutung man zwar versteht, aber nicht fühlt, die man kognitiv begreift, aber nicht emotional. »Frieden« dürfte für viele junge Menschen in Deutschland bis vor Kurzem ein solches Wort gewesen sein. Dann startete Russlands Präsident Wladimir Putin einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Seitdem steckt »Frieden« auch hierzulande voller Emotionen: Dankbarkeit, dass es ihn noch gibt; Angst, dass er bedroht sein könnte. In Kapitel zwei dieses Hefts wollen wir denjenigen Raum geben, die unmittelbar von Putins Krieg betroffen sind: Der Autor Mykola Vytivskyi beschreibt aus Lwiw, was die Ukraine für seine Generation ausmacht, was »Frieden« für sie bedeutet. Dazu zeigen wir Bilder der Fotografin Julia Kochetova aus Kiew und Irpin.

Aus: SPIEGEL START 1/2022

Zwei lieben sich und bewerben sich am selben Theater. Oder sie gründen gemeinsam eine Agentur. Oder sie begegnen einander in der Kaffeeküche, im Kolloquium, in der Konferenz. Zusammen leben und zusammenarbeiten – kann das funktionieren? Mit dieser Frage beschäftigt sich die aktuelle Ausgabe von SPIEGEL START. Außerdem im Heft: Zwei junge Ukrainer:innen blicken auf ihr Land, in Text und Bild.

Zur Ausgabe

Dieses Heft soll aber auch die Möglichkeit bieten, über andere Themen nachzudenken, es soll für ein bisschen Normalität sorgen – auch in einer Situation wie dieser ist das wichtig, wie der Entwicklungspsychologe Herbert Scheithauer erklärt.

In der Titelgeschichte beispielsweise beschäftigen sich die Autor:innen Tanya Falenczyk, Anne Baum und Markus Sutera mit der Frage, ob Beziehungen am Arbeitsplatz funktionieren können – oder ob es Zeit ist, Beruf und Privates endgültig zu trennen.

Einen guten Start ins Semester wünscht deine SPIEGEL-START-Redaktion!

PS: Wenn du Feedback an uns hast, schreib uns gern bei Instagram @spiegelstart oder per E-Mail spiegel-start@spiegel.de .

Zur Ausgabe
Artikel 1 / 17
Nächster Artikel