Tim Reichel
Tim Reichel

Von Zähneputzen bis Vokabellernen Fünf Mini-Gewohnheiten für mehr Erfolg im Studium

Tim Reichel
Ein Gastbeitrag von Tim Reichel
Ein Gastbeitrag von Tim Reichel
Studierenden gelingt es häufig nicht, konstant zu lernen. Alles Gewöhnungssache, meint unser Kolumnist – und empfiehlt fünf kleine Aktionen mit großer Wirkung.
Aus Kleinem kann etwas Großes entstehen – etwa aus einer täglichen Lerneinheit beim Zähneputzen (Symbolbild)

Aus Kleinem kann etwas Großes entstehen – etwa aus einer täglichen Lerneinheit beim Zähneputzen (Symbolbild)

Foto: Studio Firma / Stocksy United
Bachelor of Smarts – die Uni-Kolumne
Anzeige
Tim Reichel

DOEDL-Methode: Selbstmanagement im Studium

Verlag: Studienscheiss
Seitenzahl: 144
Für 19,90 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier