Kochen ohne Kohle Bloß nichts wegwerfen! Pesto aus Möhrengrün für 1,50 Euro

Diese Woche werden vermeintliche Abfälle zum Star in einem günstigen Frühlingsgericht. Und selbstverständlich kommen auch die Möhren auf den Teller. In diesem Sinne: Kanalisieren Sie Ihr inneres Kaninchen!
Eine Kolumne von Sebastian Maas
»Das man damit etwas anfangen kann, außer Tiere zu füttern, war mir gar nicht klar« – sagte meine Kollegin über Möhrengrün

»Das man damit etwas anfangen kann, außer Tiere zu füttern, war mir gar nicht klar« – sagte meine Kollegin über Möhrengrün

Foto: Sebastian Maas / DER SPIEGEL
Kochen ohne Kohle – Karottengrünpesto
Foto: Sebastian Maas / DER SPIEGEL
Fotostrecke

Kochen ohne Kohle – Karottengrünpesto

Spartipp: »Das ist für mein Kaninchen«
Farblich eine Augenweide – aber ob es auch schmeckt? Meine Frau nuschelt (mit vollem Mund): »Jo!«

Farblich eine Augenweide – aber ob es auch schmeckt? Meine Frau nuschelt (mit vollem Mund): »Jo!«

Foto: Sebastian Maas / DER SPIEGEL