Kochen ohne Kohle Selbst gemachte Gnocchi für 75 Cent

Am Ende des Geldes noch zu viel Monat übrig? In unserer neuen Kolumne zeigen wir leckere Rezepte für knappe Budgets. Dieses Mal gibt's zwar eine Riesensauerei – doch die lohnt sich.
Einen Schönheitswettbewerb gewinnen diese Gnocchi zwar nicht – aber sie schmecken und machen satt

Einen Schönheitswettbewerb gewinnen diese Gnocchi zwar nicht – aber sie schmecken und machen satt

Foto: 

Sebastian Maas / DER SPIEGEL

Kochen ohne Kohle
Die Zutaten sind bescheiden, das Ergebnis ist trotzdem lecker und macht mehrere Personen satt

Die Zutaten sind bescheiden, das Ergebnis ist trotzdem lecker und macht mehrere Personen satt

Foto: 

Sebastian Maas / DER SPIEGEL

Einen Schönheitswettbewerb gewinnen die hier nicht. Tipp: Nicht zu stark drücken, sonst gibt es kleine Pfannkuchen.

Einen Schönheitswettbewerb gewinnen die hier nicht. Tipp: Nicht zu stark drücken, sonst gibt es kleine Pfannkuchen.

Foto: 

Sebastian Maas / DER SPIEGEL

Liebe auf Italienisch: Gnocchi mit Rucola, Tomaten und Knoblauch

Liebe auf Italienisch: Gnocchi mit Rucola, Tomaten und Knoblauch

Foto: 

Sebastian Maas / DER SPIEGEL

Spartipp: Muss das wirklich weg?
Mehr lesen über