Kochen ohne Kohle Warmer Wintersalat mit Knallerbsen und Clementinen – für 1,75 Euro

Nach den Feiertagen fließt in den Adern nur noch Bratensoße? Dieser leichte Salat aus Weihnachtsresten gibt neue Lebenskraft – und spendiert am Böller-freien Silvester einen gratis Knalleffekt.
Eine Kolumne von Sebastian Maas
Statt Böllerei draußen auf der Straße gibt es an diesem Silvester Knallerei in der Küche – mit gebratenen Kichererbsen

Statt Böllerei draußen auf der Straße gibt es an diesem Silvester Knallerei in der Küche – mit gebratenen Kichererbsen

Foto: Sebastian Maas / DER SPIEGEL
Kochen ohne Kohle
Das Rezept dieser Woche ist von meiner weihnachtlichen Vorratskammer geprägt

Das Rezept dieser Woche ist von meiner weihnachtlichen Vorratskammer geprägt

Foto: Sebastian Maas / DER SPIEGEL
Alles steht an seinem Platz, nun kann gekocht werden!

Alles steht an seinem Platz, nun kann gekocht werden!

Foto: Sebastian Maas / DER SPIEGEL
So schön sah es nur kurz aus, wenige Augenblicke später hat meine Frau den Salat zerfleischt wie ein Velociraptor eine Nebenfigur in »Jurassic Park«

So schön sah es nur kurz aus, wenige Augenblicke später hat meine Frau den Salat zerfleischt wie ein Velociraptor eine Nebenfigur in »Jurassic Park«

Foto: Sebastian Maas / DER SPIEGEL
Spartipp: Mindesthaltbarkeitsdaten
Mehr lesen über