Jüdisches Begabtenförderungswerk Wie man ein ELES-Stipendium bekommt – und was es bringt

Als Schülerin engagierte sich Liza Falk in einer jüdischen Jugendbewegung. Ein Safe Space für junge Juden sei wichtig, sagt sie. Im Studium hat sie den über ihr Stipendium gefunden.
Stipendiatin Liza Falk: »Ein Safe Space, in dem wir uns mit jüdischen und gesellschaftspolitischen Themen auseinandersetzen können«

Stipendiatin Liza Falk: »Ein Safe Space, in dem wir uns mit jüdischen und gesellschaftspolitischen Themen auseinandersetzen können«

Foto: privat
Die Begabtenförderungswerke
Voraussetzungen und Auswahlkriterien