Wer als Arbeiterkind studiert, hat zu viele Nachteile

Für mehr Chancengleichheit braucht es mehr Unterstützung, kommentiert bento-Autorin Wiebke.
Von Hannah Doll und Wiebke Bolle
Icon: Spiegel
bento