Berufseinstieg als Tätowiererin »Erst übte ich an einer Grapefruit. Dann kamen Bekannte«

Anna Lea Milewski hat Kommunikationsdesign studiert und sich dann für eine Karriere als Tätowiererin entschieden. Jetzt nimmt sie jeden Monat mehrere Tausend Euro ein – und erlebt viele emotionale Momente.
Aufgezeichnet von Katharina Hölter
Tätowiererin Anna Lea Milewski: »Es ist mir eine große Ehre, mich auf dem Körper eines Menschen zu verewigen«

Tätowiererin Anna Lea Milewski: »Es ist mir eine große Ehre, mich auf dem Körper eines Menschen zu verewigen«

Foto: Anna Lea Milewski
Mein erstes Jahr im Job
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Milewskis Hand zieren einige schwarze Punkte

Milewskis Hand zieren einige schwarze Punkte

Foto: Anna Lea Milewski
Wie wird man Tätowierer:in?